Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Chronik, Freizeit, Genuss, Lifestyle, Zillertal Bier, Gastronomie
Datum: 16.10.2015
Ort: Innsbruck / Zell am Ziller

Zillertal Bier präsentiert die neue Tiroler Bierkultur

„In der gehobenen Gastronomie werden Gerichte stetig weiterentwickelt, das Begleitgetränk hingegen ist seit jeher der Wein. Doch diese Zeiten sind vorbei“, sagt Haubenkoch Martin Sieberer. Zillertal Bier läutet eine geschmackliche Revolution ein. Unter dem Motto „Genuss ist unsere Leidenschaft“ stellte Tirols traditionsreichste Privatbrauerei ihr neues Jahrgangsbier, das 515 Grande Reserve Barrique vor.

Es ist die Leidenschaft für Qualität und guten Geschmack, die Zillertal Bier seit mehr als 500 Jahren antreibt, exquisite Bierspezialitäten zu kreieren. Mit den neuen Spezialbieren, die von Braumeister Peter Kaufmann in liebevoller Handarbeit gebraut und in Großflaschen abgefüllt werden, liefert Zillertal Bier die hochwertige Tiroler Antwort auf den Craft Beer-Trend. Ausschließlich mit Bedacht gewählte heimische Zutaten kommen dabei zum Einsatz. Ein Teil dieser Spezialbiere wird zudem durch die Lagerung in ausgewählten Barriquefässern veredelt und so um spannende Aromanuancen bereichert.

O-Ton Service: Braumeister Peter Kaufmann von Zillertal Bier über die Besonderheit der Spezialbiere.

O-Ton Service: Braumeister Peter Kaufmann von Zillertal Bier über die Arbeit, die hinter den Spezialbieren steckt.

„Tirol ist ein Bierland“, erklärt Martin Lechner, Chef der ältesten Privatbrauerei des Landes. Deshalb sei es auch der ideale Boden für Innovationen wie die neuen Spezialbiere von Zillertal Bier. „Wir waren die ersten in Österreich, die Pils brauten. Wir waren die ersten, die ein Schwarzbier auf den Markt brachten. Und heute präsentieren wir mit dem 515 Grande Reserve Barrique eine neue Stufe des Biergenusses.“

O-Ton Service: Martin Lechner zur Philosophie hinter den Spezialbieren.

515 Grande Reserve Barrique – Das Jahrgangsbier von 2015

Seit 2013 entstehen in der kleinen Kreativbrauerei von Zillertal Bier, die im Zuge des jüngsten Brauereineubaus entstand, die so genannten Spezialbiere, wie das 515 Grande Reserve Barrique. Die Zahl 515 steht dabei für das aktuelle „Zillertal Bier-Jahr“, da die Brauerei im Jahre 1500 gegründet wurde und somit heuer ihr 515-jähriges Bestehen feiert. Zudem weist die Etikettenfarbe auf den Jahrgang hin. Diese wurde nach der Pantone-Farbskala, die jedem Jahr eine Farbe zuweist, gewählt – 2015 ist dies Marsala. Für das Jahrgangsbier wurden heuer ausgewählte Bierspezialitäten cuvéetiert. Beim 515 Grande Reserve Barrique waren dies der Imperial Gauder Bock, der zudem in einem Rum-Barrique veredelt wurde, sowie der Gauder Steinbock Naturtrüb, der zusätzlich im Tequila- und im Single Malt-Barrique gelagert wurde.

Bei der Entwicklung des 515 Grande Reserve Barrique arbeitete Braumeister Peter Kaufmann mit dem ersten Biersommelier Weltmeister, dem Waldviertler Karl Schiffner, zusammen: „Unsere Zielsetzung war es, eine Jahrgangscuvée für den Einsatz im hochwertigen Bereich.“ Schiffner zeigte sich von der Leidenschaft, mit der in Zell am Ziller gebraut wird, beeindruckt: „Ich kenne viele Brauereien auf der ganzen Welt, aber eine solche Akribie wie bei Zillertal Bier habe ich noch nie erlebt.“ Derzeit bietet die Brauerei insgesamt sieben Spezialbiere in Großflaschen an: die Jahrgangsbiere 513, 514 sowie das aktuelle 515 Grande Reserve Barrique, den Gauder Steinbock Naturtrüb, den Imperial Gauder Bock den Weißbier Steinbock sowie den Gauder Steinbock Reserve – Barrique.

O-Ton Service: Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner über die Herstellung der Jahrgangscuvée 515 Grand Reserve Barrique von Zillertal Bier.

Das 515 Grande Reserve Barrique überzeugt durch einen kräftigen Körper, der charmant von Holznoten umschmeichelt wird. Bei jedem Schluck entfalten sich die Aromen reifer Marillen, Trauben, Stachelbeeren, Pfirsich sowie eine feine Gewürznote. Bei der Gärung kamen sowohl unter- als auch obergärige Spezialhefe zum Einsatz was für ein besonders vielschichtiges Aroma sorgt. Das 515 Grande Reserve Barrique passt im bauchigen Rotweinglas als Begleiter hervorragend zu würzigen Wildgerichten, karamelligen und schokoladigen Desserts und feinem Mandelgebäck. Der Alkoholgehalt des 515 Grande Reserve Barrique beträgt 10,1 Volumsprozent und die Stammwürze liegt bei 22,6° Plato.

Zillertal Bier und die gute Küche

Mit seinen Bierspezialitäten liefert Zillertal Bier hervorragende Speisenbegleiter, die auch in der gehobenen Gastronomie ihren Fixplatz haben. Haubenkoch Martin Sieberer entwickelt seit Jahren gemeinsam mit Zillertal Bier die so genannte Bierkulinarik – die Verbindung zwischen Spitzengastronomie und Bierkultur. Dank der neuen Spezialbiere hat sich die Bandbreite dieser Form der Kulinarik noch einmal deutlich vergrößert. Die geschmacklich einzigartigen Biere korrespondieren ganz hervorragend mit auf den ersten Blick unkonventionellen Speisen.

O-Ton Service: Haubenkoch Martin Sieberer über die neue Stufe der Bierkulinarik mit Zillertal Bier.

Das bewies Sieberer im Rahmen der Präsentation und servierte eigens auf das 515 Grande Reserve Barrique abgestimmte Köstlichkeiten. Im geschmacklichen Zusammenspiel mit dem Hirschrücken auf Schwarzbiersauce an Polenta und Preiselbeere zeigte das Jahrgangsbier seine Qualitäten als Begleitung zu Wildgerichten. Vollendeten Geschmack entfaltet das Bier in Kombination mit Dreierlei von der dunklen Schokolade. Damit schafft Zillertal Bier das bislang unmöglich geglaubte und liefert Biere von einer interessanten Komplexität und ungeahntem Aromenreichtum, dass diese den Vergleich mit Spitzenweinen als Speisenbegleiter nicht mehr scheuen müssen.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt und pflegt Zillertal Bier eine eigenständige und zeitgemäße Tiroler Bierkultur, um Bier nicht nur als Durstlöscher sondern als ausgezeichneten Speisenbegleiter in der Tiroler Gastronomie zu etablieren.

Zillertal Bier – Tradition verpflichtet

Seit mehr als 500 Jahren braut Zillertal Bier in Zell am Ziller. Weil man dabei auf Frische setzt und die Bierspezialitäten nicht künstlich haltbar gemacht werden, beschränkt sich der Lieferradius auf Tirol und Südtirol. Der Familienbetrieb ist eng mit seiner Heimat verbunden und investiert in den Standort Tirol. Heimat ist zugleich die wichtigste Ressource für Zillertal Bier, das ausschließlich Rohstoffe aus heimischem Anbau verwendet. Als Partner der Gastronomie ist Zillertal Bier mittlerweile auch Vollsortimentsanbieter und beliefert seine Kunden neben den eigenen Bierspezialitäten auch mit alkoholfreien Getränken, Tiroler Edelbränden und mit Weinen ausgewählter Winzer.

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Zillertal Bier
Mag. Philipp Geiger
Bräuweg 1
a-6280 Zell am Ziller

t: +43 5282 2366-19

www.zillertal-bier.at
marketing@zillertal-bier.at

fotodownload 300 dpi

Braumeister Peter Kaufmann (li.) und Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner beim fachkundigen Genuss des Jahrgangsbieres.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Es muss nicht immer Wein sein. Präsentierten die neue Tiroler Bierkultur aus dem Zillertal (v.li.): Martin Lechner (Zillertal Bier), Haubenkoch Martin Sieberer, Braumeister Peter Kaufmann und Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner zeigte sich vom hochwertigen Produkt beeindruckt.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Brauen mit Hingabe. Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner (re.) und Martin Lechner von Zillertal Bier sind stolz auf die Jahrgangscuvée 2015.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Biersommelier Weltmeister Karl Schiffner (re.) und Braumeister Peter Kaufmann haben die besten Zillertal Biere eines Jahrgangs zu einer Cuvée verarbeitet.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die neue Stufe der Bierkulinarik. Haubenkoch Martin Sieberer (li.) und Martin Lechner mit dem Jahrgangbier 2015.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Das 515 Grande Reserve Barrique überzeugt durch einen kräftigen Körper, der charmant von Holznoten umschmeichelt wird. Bei jedem Schluck entfalten sich die Aromen reifer Marillen, Trauben, Stachelbeeren, Pfirsich sowie eine feine Gewürznote.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo