Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Events, Sport, Tourismus, Ötztal
Datum: 08.11.2015
Ort: Obergurgl-Hochgurgl

Obergurgl-Hochgurgl startet in den Skiwinter: SKIOPENING ab 12. November

Als eines der ersten Nicht-Gletscher-Skigebiete Österreichs startet Obergurgl-Hochgurgl bereits ab 12. November offiziell in die Skisaison. Schneesicherheit dank außergewöhnlicher Höhenlage, beste Pistenbedingungen und ein rundum stimmiges Rahmenprogramm: Das sind die Konstanten, mit denen sich der „Diamant der Alpen“ zum Winterstart Jahr für Jahr perfekt in Szene setzt. Wintersportfreunde dürfen sich nicht nur auf höchste Pistenqualität und musikalische Highlights freuen, sondern profitieren bis 22. November auch von ermäßigten Skipasstarifen.

Im Vergleich mit anderen Skigebieten punktet Obergurgl-Hochgurgl vor allem durch die Höhenlage seiner Pisten zwischen 1.800 und 3.080 Metern Seehöhe. Durch diese begünstigte Lage kann das Wintersporteldorado im hinteren Ötztal traditionell nicht nur besonders früh in den Skiwinter starten, sondern bietet bis Ende April auch eine außergewöhnlich lange Skisaison.

Preopening am 7. und 8. November
Für besonders begeisterte Skifahrer, die das offizielle Skiopening nicht erwarten können, fand bereits dieser Tage am 7. und 8. November das vorgezogene „Preopening“ statt. Zudem überzeugten sich Ski-Asse wie Fritz Dopfer und US-Superstar Mikaela Shiffrin bereits in der Vorwoche persönlich von den perfekten Pistenbedingungen und nutzten diese für ihre Weltcup-Vorbereitungen: Nicht umsonst haben die beiden Obergurgl-Hochgurgl als ihre offizielle Trainingshomebase auserkoren.

Skiopening von 12. bis 22. November 2015 mit ermäßigten Skipasstarifen 
Am 12. November wird das Winterskigebiet offiziell eröffnet. Neben ausgiebigem Pistenspaß wird auch abseits der Piste für einen stimmungsvollen Auftakt in den Skiwinter gesorgt: Bei der „Musikalischen Hüttenrallye“ und bei den Opening Partys im „Winterpalast“ darf getanzt und gefeiert werden. Während des gesamten Winter-Openings profitieren Wintersportler in Obergurgl-Hochgurgl  zwischen 12. und 22. November von ermäßigten Skipasstarifen (alle Tickets zum Seniorentarif) sowie und 20 % Rabatt auf Skiverleih in allen Sportgeschäften.

Alle Infos unter www.obergurgl.com

***

Das SKIOPENING-PROGRAMM 2015 in Obergurgl-Hochgurgl im Detail:

Donnerstag, 12. November
Eröffnung Winterskigebiet

Freitag, 13. November
Après Ski Party auf der Nederhütte mit Live Musik und beleuchteter Talabfahrt
ab 21 Uhr: Opening Party im „Winterpalast“ der Reithalle Obergurgl, mit "Albfetza" Live

Samstag, 14. November
Musikalische Hütten-Rallye auf den Skihütten Hohe Mut Alm und Top Mountain Star
Après Ski Party auf der Nederhütte mit Live Musik und beleuchteter Talabfahrt
Radio 7 rolling 90s Party im „Winterpalast“ der Reithalle Obergurgl, mit Radio 7 DJs und Live Musik

16. bis 22. November
Das Skiopening-Programm geht in der Folgewoche munter weiter, unter anderem mit kostenlosem Skiguiding durch die Skischule Obergurgl am 16. und 19.11., den „Wochenblatt Snow Show“ Opening Partys am 20. und 21.11. und weiteren Highlights. Attraktive Pauschalangebote für 2 oder 3 Nächte sind über www.obergurgl.com/skiopening-packages buchbar.

Das komplette Opening-Prgramm als PDF zum Download finden Sie HIER

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

ÖTZTAL TOURISMUS
c/o LEOPOLD HOLZKNECHT, BA
Gurglerstraße 118
A-6456 Obergurgl

t: +43 57200 115
f: F +43 57200 101

oetztal.com
leopold.holzknecht@oetztal.com

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag.(fh) philipp jochum
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 18
f: +43 512 214004 28
m: +43 664 3876606

www.pressezone.at
promedia.jochum@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

US-Superstar Mikaela Shiffrin (Bild) überzeugte sich bereits in der Vorwoche persönlich von den perfekten Pistenbedingungen in Obergurgl-Hochgurgl und nutzte diese für ihre Weltcup-Vorbereitung.
(Foto vom 4.11.2015)

Foto: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Auch der DSV nutzte die Pisten in Obergurgl-Hochgurgl für Trainingszwecke (Bild aufgenommen am 4.11.2015). Durch die begünstigte Höhenlage kann im hinteren Ötztal bereits am 12. November offiziell in den Skiweinter gestartet werden.

Foto: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Archivbild: Dank der privilegierten Lage zwischen 1.800 und 3.080 Metern Seehöhe bietet die Skiregion Obergurgl-Hochgurgl Schneesicherheit von November bis Ende April.

Symbolbild: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo