Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Sport, Tourismus, Wirtschaft, Laufwerkstatt
Datum: 30.1.2017
Ort: Innsbruck

Innsbruck Alpine Trailrun Festival begründet starke Partnerschaft mit inov-8

Das Innsbruck Alpine Trailrun Festival, vom 28. bis zum 29. April 2017 startet mit einem neuen langfristigen Partner in die Trailsaison. inov-8, der Spezialist für Trailschuhe, -bekleidung und -zubehör für jede Geländeart, ist ab sofort Presenting-Partner des Auftaktevents in die Trailsaison.

Schon bei der Premiere 2016 konnte sich das Innsbruck Alpine Trailrun Festival mit knapp 1.000 Teilnehmer aus über 31 Nationen als europäisches Auftaktevent etablieren und die Teilnehmer mit seinem unvergleichlichen Wechselspiel aus urbanen und alpinen Trail-Highlights überzeugen. Karin Seiler-Lall, Geschäftsführerin Tourismusverband Innsbruck, freut sich über den Erfolg: „Das Innsbruck Alpine Trailrun Festival verkörpert alles was Innsbruck ausmacht: ein internationales, alpin-urbanes, innovatives Sporterlebnis der besonderen Art. Wir freuen uns auf dieses Auftaktspektakel der Trailrunningszene.“ Beiträge und Kommentare in der Fachpresse und den Sozialen Medien belegen die extreme Begeisterung für die Premiere im vergangenen Jahr. Das zugrunde liegende Konzept – ein einzigartiger Mix aus jahreszeitlich bedingten, alpinen und urbanen Herausforderungen für den Trailläufer – hat auch inov-8 überzeugt eine langjährige Partnerschaft einzugehen. Hier kann der Trailspezialist aus dem englischen Lake District zeigen, dass er für die verschiedensten Anforderungsprofile der ideale Ausstatter ist. Speziell die von Läufern für Läufer entwickelten Schuhe können auf den 5 verschiedenen Distanzen (85, 65, 42, 25 und 15 km) beweisen, dass sie auf jedem Untergrund den perfekten Grip bieten.

„Von Läufern für Läufer“
„Es freut uns sehr, mit inov-8 einen langfristigen Partner gefunden zu haben, der wie kaum eine andere Marke unsere Leidenschaft für das Trailrunning teilt. Man merkt den Produkten an, dass sie von Läufern für Läufer konzipiert werden, um ein einmaliges Lauferlebnis zu garantieren. Mit inov-8 werden wir dieses Event zu einem der bedeutendsten Laufveranstaltungen seiner Art in Europa ausbauen“ so Mag. Alexander Pittl, Geschäftsführer der Laufwerkstatt. Die einmalige Kombination aus erstem alpinen Trailevent und dem speziellem Flair der Alpenhauptstadt macht das IATF bereits im April zur idealen Auftaktveranstaltung. Michael Price, Product & Marketing Director von inov-8 zur Kooperation: “Als junge, innovative Marke waren wir auf der Suche nach einem Vorzeige-Event in den Alpen. Das Innsbruck Alpine Trailrun Festival ist perfekt. Es ist der Start in die neue Trailsaison und hat erstklassige Strecken mit unterschiedlichen Trails und Untergründen um unsere Produkte zu testen. Hier können wir zeigen, dass inov-8 den besten GRIP hat und das innovativste Equipment zur Verfügung stellt.“
Außerdem erwartet den Sieger und die Siegerin des K85 Heart of the Alps Ultra ein besonderes Highlight.  Sie erhalten eine Einladung zu den Ultimate Trails 2017 im englischen Lake District. Im Gegenzug wird das IATF 2018 Sieger des Ultimate Trails 2017 empfangen.

Enormer Ansturm auf die Startplätze
Nachdem die letztjährige Premiere vorzeitig ausverkauft war, gab es auf die 2017 bereits freigegebenen Kontingente einen regelrechten Ansturm. „Wir sind definitiv auf dem richtigen Weg, oder besser gesagt Trail“, ist Pittl überzeugt, „die hohen Erwartungen wieder zu erfüllen und mit dem IATF 2017 wieder ein Spektakel zu bieten.“ Innsbruck hat sich als perfekter Austragungsort erwiesen. Die vielseitigen Trails und zahlreichen alpin-urbane Eindrücke lassen das Herz jedes Trailrunners bereits zu Saisonbeginn höher schlagen, der aktuell wieder enorme Zuspruch beweist das. Trotz höherem Startkontingent wird die zweite Auflage ebenfalls wieder ausverkauft sein!“

Mehr Infos und Anmeldung unter: www.innsbruck-alpine.at

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Laufwerkstatt®
Stephanie Schnitzler
Klammstrasse 116
a-6020 Innsbruck

t: +43 512 2757 21 - 0

www.laufwerkstatt.at
office@laufwerkstatt.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o barbara plattner, ma
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

f: +43 512 214004-27
m: +43 664 88 53 93 94

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.plattner@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Die einmalige Kombination aus erstem alpinen Trailevent und dem speziellem Flair der Alpenhauptstadt macht das IATF bereits im April zur idealen Auftaktveranstaltung.

Foto: Laufwerkstatt
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Ein einzigartiger Mix aus jahreszeitlich bedingten, alpinen und urbanen Herausforderungen für den Trailläufer hat auch inov-8 überzeugt, eine langjährige Partnerschaft einzugehen.

Foto: Laufwerkstatt
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

„Als junge, innovative Marke waren wir lange auf der Suche nach einer eindrucksvollen, markanten Veranstaltung in den Alpen und haben diese mit dem Innsbruck Alpine Trailrun Festival gefunden", so Britta Sendlhofer von inov-8 zur Kooperation.

Foto: Laufwerkstatt
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die vielseitigen Trails und zahlreichen alpin-urbane Eindrücke lassen das Herz jedes Trailrunners bereits zu Saisonbeginn höher schlagen, der aktuell wieder enorme Zuspruch beweist das.

Foto: Laufwerkstatt
(Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo