Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Chronik, Reise, Sport, Tourismus, St. Moritz
Datum: 12.2.2017
Ort: TirolBerg St. Moritz, Plazza da Scoula 14, 7500 St. Moritz (CH)

Gourmet und Entertainment: Ischgl spielt bei der Ski-WM seine Trümpfe aus (+ VIDEO)

Nachdem die Herren-Abfahrt wegen Nebel abgesagt werden musste, rückte Ischgl als schillerndste Lifestyle-Metropole der Alpen in den Fokus bei der Ski-WM in St. Moritz. Gemäß dem Motto „Ischgl in the spotlight“ präsentierte sich der Tiroler Wintersportort gleichermaßen aufregend wie anziehend. Mit Kulinarik und Entertainment, Haubenkoch Martin Sieberer und Ski-Legende Franz Klammer, setzten die Ischgler ihre Kernkompetenzen perfekt in Szene.


Presse-Links:
. Alle Presseinformationen aus dem TirolBerg: zur digitalen Pressemappe
. Pressebilder TirolBerg St. Moritz: Dropbox (Fotocredit: Tirol Werbung/Spiess)
. Newsticker aus dem TirolBerg: LiveBlog St. Moritz
. Videocontent zum Download: APA Content Manager


Die WM als sportlicher Höhepunkt des alpinen Winters und der TirolBerg als beliebtester Treffpunkt in St. Moritz – da darf Ischgl als schillerndste Wintersportbühne der Alpen nicht fehlen. Bei der Ischgl-Night im TirolBerg zogen die Verantwortlichen sämtliche Register und brachten alle Zutaten mit in die Schweiz, die den speziellen Spirit der Lifestyle-Metropole ausmachen: Martin Sieberer, hochdekorierter Spitzenkoch, sorgte mit einem Sieben-Gänge-Menü für kulinarische Hochgenüsse und zeigte eindrücklich, dass Ischgl auch in Sachen Gourmet-Küche international in der obersten Liga mitspielt. Eine Multimediashow setzte visuelle Highlights mit außergewöhnlichen Bildern der Region und Harmonikaman SEBBY featuring Phil Reisinger untermalte den TirolBerg musikalisch – Entertainment vom Feinsten für die rund 150 geladenen Gäste des Abends. „Abfahrtskaiser“ Franz Klammer genoss nicht nur die „kaiserliche“ Verpflegung von Martin Sieberer, sondern auch die ausgelassene Stimmung im TirolBerg.

Alfons Parth, Obmann des TVB Paznaun-Ischgl, würdigte die Qualitäten des WM-Orts und bedankte sich für die Gastfreundschaft der Schweizer. „Aber auch wenn es hier wunderschön ist, liegt das Paradies für mich in Ischgl!“ Hannes Parth, Vorstandschef der Silvretta Seilbahn AG, unterstrich die Vorreiterrolle und Innovationskraft von Ischgl: „Unser Gäste sind sehr anspruchsvoll, diese hohen Erwartungshaltungen erfüllen wir Jahr für Jahr!“ Die Silvretta Seilbahn AG investiert jährlich Millionen in die Infrastruktur am Berg, Projekte wie die Pardatschgratbahn sorgen international für Aufmerksamkeit. Im vielfach ausgezeichneten Gebiet ist in Ischgl Skivergnügen auf höchstem Niveau garantiert, Live-Acts internationaler Stars wie Robbie Williams oder Muse ergänzen den Wintersportgenuss mit erstklassigem Unterhaltungsfaktor. Dem nicht genug: gleich sieben Restaurants tragen insgesamt fünfzehn Hauben und sorgen dafür, dass auch die lukullischen Genüsse im Paznaun nicht zu kurz kommen.


AKTUELLE MELDUNGEN gibt es im NEWSTICKER auf www.liveblog.tirolberg.at.

AKTUELLES VIDEOMATERIAL gibt es im APA VIDEO MANAGER zum Download

. TirolBerg Studio
. Einzelne Beiträge in 2 Versionen
. Rohmaterial (Interviews, etc.)


TirolBerg neu: Der Platz für Weltmeister
Seit mehr als 15 Jahren gilt der TirolBerg bei den FIS Alpinen Skiweltmeisterschaften als Ort der Begegnung für Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Medien, Kultur und Politik. Bereits zum zweiten Mal nach 2003 öffnet die Netzwerkplattform heuer mit einem neuen Konzept direkt im Ortszentrum von St. Moritz ihre Pforten. Mit einer Vielzahl an Systempartnern wird sich Tirol dabei als Sport- und Urlaubsland Nr. 1 der Alpen zeigen, aber auch mit Spitzenleistungen aus unterschiedlichsten Bereichen die Innovationskraft des gesamten Standorts vermitteln – geplant sind dazu Ausstellungen, Diskussionsrunden, Pressetermine und  Präsentationen von Unternehmern und innovativen Technologien. Damit positioniert sich Tirol als Land, das den alpinen Lebensraum nachhaltig entwickelt und das alpine Wohlbefinden mit allen Sinnen für seine Gäste spürbar macht. Ein im TirolBerg integriertes TV-Studio bietet Fernsehstationen die Möglichkeit professionelle Multimediaproduktionen, Moderationen und sogar Live-Berichterstattung vor Ort umzusetzen.


Der TirolBerg in St. Moritz wird unter Federführung der Tirol Werbung und mit Unterstützung des ÖSV sowie folgender Partner umgesetzt:
Premium-Partner:
LEITNER ropeways
Host-Partner:
Innsbruck, Paznaun-Ischgl, Ötztal, Olympiaregion Seefeld, St. Anton am Arlberg, Zillertal
Top-Partner:
Demaclenko, J.Lindeberg, ÖSV-Ski Austria, Prinoth, Standortagentur Tirol,  WKÖ/Außenwirtschaft Austria
Wirtschafts- und Produktpartner:
Bonnevit, DB Schenker, Handelshaus Wedl, Ledermair, Montes, Steininger, Testa Rossa caffe, Tirol Milch, Ursin Haus, Verein Tiroler Wirtshauskultur, Zillertal Bier, HLW Landeck, Tourismuskolleg Innsbruck, Zillertaler Tourismusschulen
TirolEdition:
Black Diamond, Blue Sparrow, Furtenbach Adventures, Kitzbühel , Lo.La, Ludwig-Boltzmann Institut, Olympiaworld Innsbruck, Speed U Up, Tiroler Skiverband

Alle Informationen zu den Aktivitäten Tirols im Rahmen der FIS Alpinen Ski-WM in St. Moritz finden Sie auf der Homepage www.tirolberg.at.

Bisher bei FIS Alpinen Skiweltmeisterschaften im Einsatz wird es in diesem Jahr erstmals auch einen TirolBerg bei nordischen Titelkämpfen geben. Von 8. bis 19. Februar steht ein TirolBerg bei der Biathlon-WM in Hochfilzen

YouTube-Code zum Einbetten

<iframe src="https://player.vimeo.com/video/203652712?title=0&byline=0&portrait=0" width="500" height="281" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Tirol Werbung GmbH
c/o Florian Neuner
Maria-Theresien-Str. 55
a-6020 Innsbruck

t: +43 512 5320 320
f: +43 512 5320 92320
m: +43 664 80532320

presse.tirol.at
florian.neuner@tirolwerbung.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
BÜRO INNSBRUCK
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004-0
f: +43 512 214004-22
m: +43 664 8545745

www.pressezone.at
www.pressezone.tv
promedia.innsbruck@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Spitzenkoch Martin Sieberer, „Abfahrtskaiser“ Franz Klammer und Alfons Parth, Obmann des TVB Paznaun-Ischgl (v.l.), genossen die Ischgl-Night im TirolBerg.

Foto: Tirol Werbung/Spiess (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Martin Sieberer und sein Team sorgten für kulinarische Hochgenüsse im TirolBerg.

Foto: Tirol Werbung/Spiess (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Bei der Ischgl-Night brachten die Verantwortlichen alle Zutaten mit in die Schweiz, die den speziellen Spirit der Lifestyle-Metropole ausmachen.

Foto: Tirol Werbung/Spiess (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Im TirolBerg wurde eindrücklich gezeigt, dass Ischgl auch in Sachen Gourmet-Küche international in der obersten Liga mitspielt.

Foto: Tirol Werbung/Spiess (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Mit Kulinarik und Entertainment setzten die Ischgler ihre Kernkompetenzen perfekt in Szene.

Foto: Tirol Werbung/Spiess (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo