Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Chronik, Events, Freizeit, Gesellschaft, Tourismus, Zillertal Bier
Datum: 25.4.2017
Ort: Zell am Ziller

Gauder Stimmung das ganze Jahr

Seit mehr als 500 Jahren wird der Frühling im Zillertal mit Bockbierspezialitäten aus dem Hause Zillertal Bier eingeläutet. Der Gauder Bock und der Gauder Steinbock sind nämlich alljährlich süffige Begleiter des größten Frühlings- und Trachtenfests der Alpen, des Gauder Festes am ersten Maiwochenende. Freunde der feinen Bierkultur dürfen sich freuen, nach monatelanger Reifezeit sind Österreichs stärkste Festbiere ab jetzt erhältlich. Grund zur Freude bietet aber vor allem auch die Tatsache, dass man den Gauder Steinbock künftig ganzjährig genießen kann.

Die traditionsreichste Brauerei Tirols und das größte und bedeutendste Frühlings- und Trachtenfest Österreichs: Zillertal Bier und das Gauder Fest sind seit Jahrhunderten untrennbar miteinander verbunden. Liefert doch die Privatbrauerei schon seit ihrer Gründung im Jahre 1500 die erlesenen Starkbier-Spezialitäten, die dem Volksfest seinen einzigartigen Charakter verleihen. Noch älter als diese Tradition ist das Gauder Fest selbst, welches seit 2014 auch zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO zählt. Vier Tage lang, von 4. bis 7. Mai 2017 stehen im Zillertal wieder lebendige Tradition, gelebtes Brauchtum und einzigartige Bierspezialitäten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Bockbierspezialitäten zum Gauder Fest und darüber hinaus
Bereits im Spätsommer kreiert Braumeister Peter Kaufmann jedes Jahr aufs Neue den Gauder Bock und den Gauder Steinbock, die stärksten Festbiere Österreichs mit 7,8 bzw. 10,4 Volumsprozent. Getreu dem Motto „Feinstes Bier ist unsere Leidenschaft“ gewährt man den beiden edlen Tropfen ganze acht Monate Reifezeit, bevor die Bockbiere kurz vor dem Gauder Fest erhältlich sind. Der Zillertal Gauder Steinbock und der Gauder Bock werden allein mit Zutaten aus Österreich hergestellt. Beim Gauder Steinbock stammen sogar alle Zutaten aus kontrolliert biologischem österreichischem Anbau. Das große Highlight für Fans: Künftig kann man sich den Geschmack des Gauder Festes das ganze Jahr über nach Hause holen. Der Zillertal Gauder Steinbock ist ab sofort nämlich auch ganzjährig erhältlich.
Dank kaiserlichem Privileg war es der damaligen „Zeller Brauerei“ (heute Zillertal Bier) erlaubt für das Gauder Fest ein eigenes, hochgrädiges Festbier zu brauen - den Zillertal Gauder Bock. Ab dem feierlichen Bieranstich durch den Landeshauptmann am Freitagabend wird auch 2017 der Gauder Bock in bewährter Tradition am Gauder Fest ausgeschenkt. Als gehaltvolles, ausgewogenes und nichtsdestotrotz süffig zu trinkendes Starkbier passt der Gauder Bock perfekt zu deftigen Speisen wie Schweinebraten, Wildgerichten oder kräftigem Käse.
Der Gauder Steinbock, der nach einer wiederentdeckten Rezeptur aus den 1920er Jahren gebraut wird, hat einen vollmundigeren, kräftigeren Charakter. Mit 10,4% Vol. Alkohol, die durch die doppelte Gärung entstehen, zählt die Doppelbockbier-Spezialität zu den geschmackvollen Highlights am Gauder Fest und künftig auch darüber hinaus. Die eingebunden Süße harmoniert wunderbar mit würzigen Speisen, wie etwa saftig rosa gebratenem Fleisch, Wildgerichten und reifem Käse. Sogar als Digestif rundet der Zillertal Gauder Steinbock als honigfarbene Bierspezialität jeden Hauptgang perfekt ab. Umso besser, dass diese Doppelbockbier-Spezialität nun nicht mehr nur der Gauder Fest Zeit vorbehalten ist.

Feinste Bierkultur am Gauder Fest
Teilweise in Barriquefässern gelagert und per Hand in Großflaschen abgefüllt – neben Gauder Bock und Gauder Steinbock stehen beim Gauder Fest von 4. bis 7 Mai eine ganze Reihe weiterer Bierspezialitäten auf der Karte. Im großen Festzelt wird nämlich auf Bierkultur in Reinnatur besonders viel Wert gelegt. In den proBIERbars gibt es neben den feinen Zillertal Spezialbieren auch verschiedene internationale Spezialitäten zu verkosten.

Ab sofort erhältlich
Wer nicht mehr bis zum Gauder Fest warten will und schon jetzt einen Vorgeschmack auf Österreichs größtes Frühlings- und Trachtenfest erhalten will, der bekommt die Festbierspezialitäten Gauder Bock und Gauder Steinbock ab sofort im gut sortierten Tiroler Lebensmittelhandel. Alle Infos zum Gauder Fest unter: www.gauderfest.at

Pressevertreter sind zum Gauder Fest herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten unter promedia.plattner@pressezone.at.

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Zillertal Bier
Mag. Philipp Geiger
Bräuweg 1
a-6280 Zell am Ziller

t: +43 5282 2366-19

www.zillertal-bier.at
marketing@zillertal-bier.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o barbara plattner, ma
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

f: +43 512 214004-27
m: +43 664 88 53 93 94

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.plattner@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

„Feinstes Bier ist unsere Leidenschaft“ - getreu diesem Motto werden nur die besten Zutaten für die Bockbierspezialitäten zum Gauder Fest ausgewählt. Braumeister Peter Kaufmann (links) und Martin Lechner (GF Zillertal Bier) präsentieren jedes Jahr aufs Neue den Gauder Bock und den Gauder Steinbock, die stärksten Festbiere Österreichs beim Gauder Fest von 4. bis 7. Mai 2017.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Der Zillertal Gauder Bock - helle Bockbier-Spezialität aus dem Hause Zillertal Bier. Acht Monate gereift, gehaltvoll, ausgewogen und süffig.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Der Zillertal Gauder Steinbock - edles Doppelbockbier nach einer Rezeptur aus den 1920er-Jahren. Honigfarben, mit kräftigem und vollem Körper, fein abgestimmter Hopfung und harmonisch eingebundener Süße. Ab jetzt auch ganzjährig erhältlich.

Foto: Zillertal Bier (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo