Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Lifestyle, Mode, Tirol Shop
Datum: 19.4.2012
Ort: Innsbruck

Limitierte Innsbruck 2012 Kollektion ab sofort im Tirol Shop erhältlich

Im Sinne der Nachhaltigkeit ist ab sofort im Tirol Shop eine limitierte Innsbruck 2012 Kollektion - produziert aus Vliesbannern und Fahnen der YOG (Youth Olympic Games)- erhältlich. Sichert Euch Euer Stück Tirol mit olympischer Geschichte!

Die Jugendspiele 2012 setzten bei Projekten auf Qualität und Know-How von gemeinnützigen Vereinen und sozialökonomischen Betrieben aus Tirol. So entstand gemeinsam mit der Innsbrucker Modeferrari und dem Organisationskomitee die Idee für die Weiternutzung der nicht mehr benötigten Werbematerialien von Innsbruck 2012. Bereits während der Jugendspiele wurde aus den offiziellen Bannern ein modischer Anzug im YOG Design produziert. Weitere Projekte wurden mit sozialökonomischen Betrieben und gemeinnützigen Vereinen aus dem Tiroler Ober– und Unterland sowie aus Osttirol umgesetzt. „Mit unseren Tiroler Partnern konnten wir in kurzer Zeit eine kleine aber feine, alltagstaugliche Innsbruck 2012 Kollektion kreieren. Alle Artikel sind ab sofort über unseren Partner Tirol Shop und online in limitierter Sonderauflage zum Selbstkostenpreis erhältlich“, erklärt Georg Spazier (Marketingleiter der YOG). „In jedem Produkt steckt der Geist von Innsbruck 2012. Besonders freut mich der gemeinnützige und sozialökonomische Aspekt unsere Projekte sowie die Motivation der Jugendlichen und MitarbeiterInnen ihre Ideen so qualitativ hochwertig umzusetzen“, so Innsbruck 2012 Nachhaltigkeitskoordinator Jürgen Steinberger.

LEA und ISSBA recyclen YOG-Werbemittel zu Alltagsutensilien
Vom Federpennal über die Geld -und Handytasche bis hin zum Liegestuhl in Verbindung mit Holz. Jugendliche der Produktionsschule LEA aus Wörgl gestalteten aus den Vliesbannern und Fahnen von Innsbruck 2012 praktische Utensilien für den Alltag. Der gemeinnützige Vereine ISSBA in Imst und Reutte fertigte aus dem Bannermaterial praktische Einkaufs-, Bade-, Akten-, und Laptoptaschen. „Die Jugendlichen waren mit Euphorie bei der Sache. So konnten coole Sets bestehend aus Handytasche, Geldtasche und Federpennal hergestellt werden“, freute sich Projektleiter Reinhard Rausch von der Produktionsschule LEA in Wörgl. "Unsere handgefertigten Recyclingtaschen aus den Innsbruck 2012 Planen sind unverwechselbare Einzelstücke, bequem und vielfältig einsetzbar“, so ISSBA Geschäftsführer Thomas Jascha.

Vorhang auf für s'Gwandtl
Der sozial ökonomische Betrieb "s'Gwandtl", der Frauen bei ihrem Wiedereinstieg ins Berufsleben unterstützt, produzierte bereits die Vorhänge für das Olympisch Jugenddorf. Insgesamt wurden für diesen Großauftrag 8.300 Meter Stoff zu 3.540 Vorhangbahnen verarbeitet. Darüber hinaus schuf der gemeinnützige Verein SOFA (Soziale Osttiroler Frauenprojekte für Arbeitssuchende) nun aus den Fahnen und Vliesbanner-Resten praktische Turnbeutel. „Unser Vereinszweck ist die Förderung arbeitsuchender Frauen im Rahmen von Sozialprojekten, wobei auf persönliche Beratung und Betreuung sowie Qualifizierung besonders Wert gelegt wird“, erklärt s'Gwandtl Geschäftsführerin Rita Feldner.

Claudia Wührer (GF Tirol Shop) freut sich, die Taschen und Alltagsutensilien exklusiv im Tirol Shop verkaufen zu können und so die erfolgreiche Kooperation mit der YOG weiterzuführen: „Die von uns produzierten Fanartikel erlangten in kürzester Zeit Kultstatus und waren bereits während der Jugendspiele ausverkauft. Wir hoffen bei den Taschen auf ein ebenso großes Interesse“.

Erhältlich sind die YOG-Utensilien im Tirol Shop Innsbruck und online unter www.tirolshop.com sowie beim Verein ISSBA (www.issba.at), bei den TISÖB-Partnern oder bei der Produktionsschule LEA in Wörgl (www.lea-produktionsschule.eu).

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Tirol Shop Vertriebs GmbH
c/o Claudia Pichler
Maria-Theresien-Straße 55
a-6010 Innsbruck

t: +43 512 5321 532
m: +43 512 5321 500

www.tirolshop.com
claudia.wuehrer@tirolshop.com

fotodownload 300 dpi

Präsentieren die neue limitierte Innsbruck 2012 Kollektion (v.li.): Thomas Jascha (Verein ISSBA), Georg Spazier (YOG), Reinhard Rausch (Produktionsschule LEA in Wörgl) und Claudia Wührer (Tirol Shop).

Foto: Tirol Shop (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Vom Federpennal über die Geld -und Handytasche bis hin zu coolen Bade-, Akten- und Laptoptaschen reicht die Angebotspalette - und in jedem einzelnen Produkt steckt der Geist von Innsbruck 2012.

Foto: Tirol Shop (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die Jugendspiele 2012 setzten bei Projekten auf Qualität und Know-How von gemeinnützigen Vereinen und sozialökonomischen Betrieben aus Tirol. So entstand gemeinsam mit der Innsbrucker Modeferrari und dem Organisationskomitee die Idee für die Weiternutzung der nicht mehr benötigten Werbematerialien von Innsbruck 2012.

Foto: Tirol Shop (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Claudia Wührer (GF Tirol Shop) freut sich über die große Vielfalt der limitierten Innsruck 2012 Kollektion. Erhältich sind die "Alltagsutensilien" im Tirol Shop Innsbruck.

Foto: Tirol Shop (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo