Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Chronik, Events, Sport, Kitzbühel Country Club, Society
Datum: 24.1.2014
Ort: Reith bei Kitzbühel

Kitzbühel Country Club: Die „Vorläufer-Party“ eröffnete das Hahnenkammwochenende

Als einer der ersten startete am Donnerstagabend der Kitzbühel Country Club mit seiner 'Vorläufer-Party' ins Hahnenkamm Wochenende und rückte die "stillen Helden" des berühmten Kitz-Rennens in den Mittelpunkt des Geschehens.

Im Kitzbühel Country Club (KCC) wurde Donnerstagabend das Kultwochenende rund um die „Streif“ mit einer stimmungsvollen Premierenparty eingeläutet. Rund 200 KCC-Mitglieder trafen sich im edlen Ambiente des ersten Private-Members-Club im Alpenraum, um das aufregendste Wintersportwochenende des Weltcupzirkus stilvoll zu zelebrieren. Mit einer der ersten Partys beim Hahnenkammrennen etablierte sich der KCC nicht nur mit seinem Gesamtkonzept einmal mehr als innovativer Vorreiter. Im Mittelpunkt standen die „stillen Helden“ der berühmten Kitz-Rennen, die „Vorläufer“, die für die erste Spur verantwortlich zeichnen. KCC-Initiator Richard Hauser freute sich nicht nur über den regen Zulauf zum Kitzbühel Country Club, der bereits 700 Mitglieder aufweist. Auch die Resonanz des hochkarätigen Publikums, auf deren Privatsphäre innerhalb des Clubs genau geachtet wird, war so positiv, dass der Tenor lautet: „Die ‚Vorläufer- Party‘ ist perfekt, um sich auf den Eventreigen in Kitzbühel einzustimmen!“

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Kitzbühel Country Club
c/o Sandra Zanetti
Kitzbüheler Straße 53
a-6370 Reith bei Kitzbühel

t: +43 664 3558872
f: +43 (5356) 64 664-99

www.kitzbuehel.cc
sz@kitzbuehel.cc

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. flora oberhammer
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 34
f: +43 512 214004 44

www.pressezone.at
promedia.oberhammer@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

KCC-Hausherr Richard Hauser (ganz rechts), Peter Eder vom Rennbüro des Kitzbüheler Skiclubs (2.v.re.) und Freeskier Axel Naglich (5.v.r.) mit den Vorläufern des heurigen Hahnenkammrennens.

Foto: Kitzbühel Country Club (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo