Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Sport, Tourismus, Wirtschaft, AUSTRIA TIROL HOUSE
Datum: 13.2.2014
Ort: Krasnaja Poljana / Sotschi / Tirol

Austria Tirol House feierte Silber im Doppelpack

Doppelten Grund zur Freude gab es gestern im Austria Tirol House. Sowohl Andreas und Wolfgang Linger als auch Daniela Iraschko-Stolz waren gekommen, um ihre Silbermedaillen zu feiern.

 Das Rodelduo war sich einig, dass es nicht Gold verloren, sondern Silber gewonnen hatte. „Diese Medaille glänzt für uns wie Gold“, bestätigten die Doppelolympiasieger im Interview. Schließlich sei dieser zweite Platz hart erkämpft gewesen und keineswegs eine Selbstverständlichkeit. Dass die Linger-Brüder nicht nur im Eiskanal ein harmonisches Duo bilden, bewiesen sie bei einem spontanen Ständchen auf der Bühne. Dort gaben sie „Mendocino“ zum Besten, was für Begeisterung unter den Gästen sorgte. Viel Zeit blieb den beiden allerdings nicht, um die Atmosphäre auszukosten. Schließlich steht bereits heute Donnerstag der Teambewerb am Programm.

Kurz nach den beiden Rodel-Brüdern kam Daniela Iraschko-Stolz ins Austria Tirol House, um sich als erste österreichische Medaillengewinnerin im Skispringen „offiziell“ feiern zu lassen. Sie war bereits am Abend zuvor – gleich im Anschluss an das Damenskispringen – zu einer spontanen Feier ins Austria Tirol House gekommen. 

„Die Nacht nach dem Bewerb war eine der unruhigsten und gleichzeitig schönsten in meinem Leben“, verriet Iraschko-Stolz. Sie habe im ersten Durchgang zwar Gold verloren, im zweiten mit einem Riesansatz auf die Tageshöchstweite von 104,5 Metern aber Silber gewonnen. „Außerdem hoffe ich auf eine weitere Goldchance in vier Jahren.“

Die Wahl-Tirolerin fühlt sich im Austria Tirol House in Sotschi jedenfalls wohl: „So richtig genießen konnte ich meinen Erfolg erst, als ich nach dem Springen in unser Haus hier gekommen bin. Vorher hatte mich der Stress mit Interviews, Dopingkontrolle usw. ziemlich beschäftigt.“ Ebenfalls genießen und entspannen kann Iraschko-Stolz im kommenden Sommer bei einem Wellnessurlaub in Seefeld, für den ihr Tirol Werbung-Geschäftsführer Josef Margreiter einen Gutschein überreichte. Die Linger-Brüder bekamen einen Gutschein für einen Ischgl-Urlaub.

*****

Über das Austria Tirol House:

Das Austria Tirol House steht rund 50 Kilometer von Sotschi entfernt im sogenannten Mountain Cluster, wo die Alpin- und Freestylebewerbe sowie die Entscheidungen der nordischen Athleten und jene im Eiskanal stattfinden. Für Tirol sind die Olympischen Winterspiele der ideale Rahmen, um international die Bekanntheit und das Image als führende Wintersportdestination der Alpen aber auch die starke Wettbewerbsposition am russischen Markt weiter auszubauen. Schon heute verbucht Tirol rund 40 Prozent aller Alpenurlaube russischer Gäste im Winter für sich.

Partner der Tirol Werbung im Austria Tirol House in Sotschi:

Tourismuspartner: Innsbruck Tourismus, TVB Paznaun - Ischgl, TVB Olympiaregion Seefeld, Zillertal Tourismus, Flughafen Innsbruck, Österreich Werbung

Wirtschaftspartner: Wirtschaftskammer Tirol, Standortagentur Tirol, Doppelmayr, Bergbahnen Sölden, Amer Sports Russland, Visor, Four Seasons Travel

Kulinarikpartner: Die Tiroler Metzger, Tirol Milch, Stiegenhaushof, Tiroler Wirtshauskultur, Tiroler Tourismusschulen

Alle Informationen zu den Aktivitäten im Austria Tirol House im Rahmen der Olympischen Winterspiele in Sotschi finden Sie auf www.sochi.tirol.at

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Tirol Werbung GmbH
c/o Florian Neuner
Maria-Theresien-Str. 55
a-6020 Innsbruck

t: +43 512 5320 320
f: +43 512 5320 92320
m: +43 664 80532320

presse.tirol.at
florian.neuner@tirolwerbung.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. stefan kröll
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 11
f: +43 512 214004 21
m: +43 664 5258868

www.pressezone.at
promedia.kroell@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Mit großem Jubel wurden die Silbermedaillengewinner Wolfgang (li.) und Andreas Linger (re.) im Austria Tirol House empfangen.

Foto: Tirol Werbung/Spiess
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Daniela Iraschko-Stolz präsentierte ihre Silbermedaille im Austria Tirol House.

Foto: Tirol Werbung/Spiess
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Tirol Werbung Geschäftsführer Josef Margreiter (li.) überreichte Andreas und Wolfgang Linger (re.) das silberne Herz der Gastfreundschaft sowie einen Gutschein für einen Urlaub in Ischgl.

Foto: Tirol Werbung/Spiess
(Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo