Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Freizeit, Tourismus, Wirtschaft, Lech-Zürs Tourismus
Datum: 06.3.2014
Ort: Berlin | Lech am Arlberg

ITB 2014: Lech Zürs Tourismus präsentiert neue Team Card

Als Vorreiter im Bereich der Mitarbeitermotivation stellt Lech Zürs Tourismus die neue Team Card in Berlin vor, die in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Vorarlberg Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft entwickelt wurde. Die rund 3.000 touristischen Mitarbeiter/innen in Lech Zürs erhalten damit Zugang zu ermäßigten bzw. kostenlosen Leistungen in der Region.

In Kooperation mit der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Vorarlberg übernimmt Lech Zürs damit eine Vorreiterfunktion bei den Themen Arbeitsplatzqualität und Mitarbeiterzufriedenheit im Rahmen der Tourismusstrategie 2020. Mit der neuen Mitarbeiter Card wird ein konkreter Beitrag zur Erhöhung der Lebensqualität der Mitarbeiter und der Steigerung der Arbeitgeberattraktivität der Region geleistet.

Hermann Fercher, Tourismusdirektor von Lech Zürs, betont die Bedeutung dieser Innovation: „Eine international so erfolgreich positionierte Tourismusdestination kann nur in direktem Zusammenhang mit den Leistungen der Mitarbeiter/innen gesehen werden. Dass sich Gäste bei uns wohlfühlen, ist Ihrer täglichen Arbeit zu verdanken und der Erfolg unserer Gemeinde steht in direktem Zusammenhang mit Ihrem Engagement. Wir wissen das zu schätzen und können dies mit der neuen Team Card im Winter 2013/14 noch deutlicher zum Ausdruck bringen.”

Mit der neuen Team Card, welche ab Winter 2013/14 erstmalig erhältlich war, genießen die Mitarbeiter/innen viele Vorzüge – etwa deutliche Rabattierungen - in den Bereichen Freizeit & Sport, Genuss, Wohlbefinden & Beauty, Mobilität und Einkaufen. Eine Gruppe engagierter Lecher/innen und Zürser/innen - mit Vertretern aus Institutionen und Unternehmen wie Beherbergungsbetriebe, Lech Zürs Tourismus, Handel, Bergbahnen - erarbeitete gemeinsam mit 60 Leistungspartnern diese kostenlose Vorteilscard speziell für Mitarbeiter/innen von Lech Zürs. Die Kooperation mit der Wirtschaftskammer Vorarlberg Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft soll auch eine Plattform für Mitarbeiter/innen sowie den Ausbau einer landesweiten Karte ermöglichen. Bis Februar 2014 wurden bereits ca. 1.000 Team Cards an die Mitarbeiter/innen von Lech Zürs ausgegeben. Aktuell sind an die 3.000 Mitarbeiter/innen in Lech Zürs beschäftigt. Insgesamt haben 58 Personalverantwortliche der ca. 350 Betriebe von Lech Zürs die Team Card für ihre Dienstnehmer/innen beantragt.

Auf der weltgrößten Reisemesse – der ITB in Berlin – präsentierte sich das Wintersporteldorado Lech Zürs auch als erfolgreiche Sommerregion mit zahlreichen Angeboten und Events wie dem Lecher Höhenhalbmarathon am 16. August oder vielfältigen Naturerlebnissen am 125 km langen Lechweg, entlang des Wanderwegs „Grüner Ring“ oder dem „Tannberg Themenweg“. Neben dem Sport zieht aber zunehmend auch die Aussicht auf kulinarischen Genuss Sommerurlauber ins Walserdorf, das sich seit 2008 „Weltgourmetdorf“ nennen darf und weltweit die höchste Gault Millaut Haubendichte pro Einwohner aufweist.

Fercher freut sich über die verstärkte Resonanz von Lech Zürs auch im Sommer: „Das gemeinsame Engagement für den Bergsommer zahlt sich aus, denn die Region verzeichnete im Vorjahr eine Steigerung der Gästezahlen von über 30%.“

Weitere Infos:

www.lech-zuers.at

www.lechweg.com

www.lech-zuers.at/der-gruene-ring

www.tannberg.info

www.tourismus2020.at

www.lech-zuers.at/teamcard/

 

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Lech Zürs Tourismus GmbH
Nicole Trinker
Dorf 2
a-6764 Lech am Arlberg

t: +43 5583 2161 224
f: +43 5583 3155

www.lech-zuers.at
nicole.trinker@lech-zuers.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o christian jost
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 12
f: +43 512 214004 22
m: +43 664 8545745

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.jost@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Rainer Ribing, GF Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft (links), gratuliert Herman Fercher, GF Lech Zürs Tourismus (rechts), der die neue Team Card in Berlin auf der ITB vorstellte.

Foto: pro.media
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die 79 Mitarbeiter/innen des Hotel Arlberg in Lech Zürs sind nicht nur mittendrin sondern auch dabei. Mit der neuen Team Card, welche ab Winter 2013/14 erstmalig erhältlich war, genießen die Mitarbeiter/innen viele Vorzüge in den Bereichen Freizeit & Sport, Genuss, Wohlbefinden & Beauty, Mobilität und Einkaufen.

Foto: Lech Zürs Tourismus
(Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo