Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Events, Freizeit, Lifestyle, Sport, The Distillery
Datum: 31.3.2014
Ort: Livigno / Mottolino

Lisa Zimmermann (SKI) und Elena Könz (SNB) gewinnen den Big Air Contest beim Suzuki Nine Queens presented by O'Neill

Die internationale Freeski- und Snowboard-Elite der Frauen traf sich letzte Woche beim Suzuki Nine Queens presented by O’Neill in Livigno, Italien. Zum Contest am Samstag fanden sich bei traumhaftem Wetter zahlreiche Zuschauer und Fans am Mottolino Fun Mountain ein, um die Action beim Contest zu bestaunen. Die deutsche Freeski-Athletin Lisa Zimmermann verteidigte ihren Titel und belegte auch dieses Jahr den ersten Platz. Beim Debüt der Snowboarderinnen gelangte die Schweizerin Elena Könz zu Ruhm und Ehre und wurde Erste. Erstmalig zeigten heuer die weltbesten Snowboarderinnen und Freeskierinnen Seite an Seite waghalsige Tricks über die innovativste Sprunganlage in der Geschichte des Freestyle-Sports.

Mit insgesamt 25 Freeskierinnen und Snowboarderinnen aus der ganzen Welt wurde das blendend weiße Märchenschloss von 26. bis 30. März zum Schauplatz spektakulärer Action. „Es ist eine Ehre, dass der Suzuki Nine Queens presented by O’Neill bei uns in Italien stattfindet! Die Mädels sind extrem motiviert und haben so viel Spaß!“, sagt die italienische Freeskierin Silvia Bertagna. Das gemeinsame Training macht aber nicht nur Spaß, sondern spornt auch an, Neues auszuprobieren und die eigenen Grenzen neu auszuloten.

Die 18-jährige Siegerin im Freeskiing Lisa Zimmermann (GER) gewann den Contest mit einem Trick, den sie vorher noch nie gemacht hatte. Bei diesem Manöver fährt man rückwärts auf die Schanze zu und dreht sich dann dreimal um die eigene Achse, im Fachjargon ein „Switch 1080“. „Wir haben uns oben beim Start gegenseitig so motiviert! Die Bedingungen waren einfach perfekt und dann hab’ ich mir gedacht, jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um etwas Neues zu testen!“ so Lisa nach dem Wettbewerb. Die Qualifikation wurde im sogenannten Jam-Session-Format ausgetragen, bei dem jede Fahrerin in einem Zeitraum von 60 Minuten beliebig viele Tricks präsentieren konnte, die von den Juroren bewertet wurden. Die besten fünf Freeskier und Snowboarder schafften es ins Finale und konnten dort dem Publikum und der Jury vier weitere Tricks zeigen.

Snowboard-Contest-Gewinnerin Elena Könz (SUI) zeigte sich überglücklich über ihren Sieg und vor allem darüber, dabei gewesen zu sein: „Dieser Event ist einzigartig in Europa. Man hat eine ganze Woche lang Zeit, sich an den Kurs zu gewöhnen und verschiedene Tricks auszuprobieren. Besonders ist auch, dass Athleten aus der ganzen Welt zusammenkommen, um gemeinsam ohne Druck zu fahren und dabei tolle Film- und Fotoaufnahmen produzieren zu können!“

CONTEST-ERGEBNISSE - SKI:
1. Platz: LISA ZIMMERMANN (GER)
2. Platz: EMMA DAHLSTRÖM (SWE)
3. Platz: KERI HERMAN (USA)
CONTEST-ERGEBNISSE - SNOWBOARD:
1. Platz: ELENA KÖNZ (SUI)
2. Platz: JESSIKA JENSON (USA)
3. Platz: JENNY JONES (GBR)
3. Platz: ISABEL DERUNGS (SUI)

Mehr Informationen zu ninequeens.com und auf facebook.com/ninequeens.

Über Suzuki: Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar- Segment und hat im Geschäftsjahr 2012/2013 weltweit 2,88 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen. Im Geschäftsjahr 2012/13 lag der Umsatz bei 2,58 Billionen Yen (21,3 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 144,6 Milliarden Yen (1,2 Mrd. Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 21,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2012/13 2,66 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Offroad und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte. Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz in Höhe von rund 552,3 Millionen Euro. Im Jahr 2013 wurden 26.863 Fahrzeuge zugelassen. * Wechselkurs vom 31. März 2013: 1 Euro = 120,8 Yen

Über Mottolino Fun Mountain: Mottolino Fun Mountain ist ein Skigebiet in Livigno inmitten der italienischen Alpen. Es ist vor allem für seinen ultimativen Snowpark bekannt, der innerhalb Italiens schon einige Auszeichnungen erhalten hat und zu den Besten Europas gehört. Seine Fläche beträgt 120.000 m2 (mehr als 30 Fußballfelder) mit einer verbauten Schneemenge von ca. 170.000 m3. Spaß und Unterhaltung stehen bei Freizeitbeschäftigungen an erster Stelle, was zu einer enormen Vielfalt an Aktivitäten geführt hat. Mottolino veranstaltete nicht nur das höchste Konzert Italiens, die “Ice Party”, sondern auch schon drei Ausgaben der Burton European Open, sieben Ausgaben des Burn River Jumps und einige Male das World Rookie Fest. 2014 wird Mottolino bereits zum dritten Mal Schauplatz des NINE KNIGHTS Events und zum ersten Mal auch des NINE QUEENS Events sein, wo heuer die weltbesten Freeski- und Snowboard-Damen an den Start gehen werden. Dafür wird das Skigebiet genug Schnee produzieren, um den Bau der gigantischen Ritterburg zu ermöglichen, das für eine Woche hoch über Livigno thronen wird. Weitere Informationen auf www.mottolino.com oder facebook.com/MottolinoFunMountain NEU! Webcam: mottolino.com/info/WebCam.aspx?p=P2

Über Livigno: Im Herzen der Alpen gelegen ist Livigno bekannt für Pioniergeist im Bereich neuer Wintersportarten: In Livigno erlebt Telemark gerade eine zweite Jugend, Snowboarding hat hier seine ersten Anhänger gefunden und Freestyle ist hier groß geworden. Als Austragungsort mehrerer Ausgaben der Burton European Open, eines der bedeutendsten internationalen Snowboard-Events, wurde Livigno bekannt als das „Snowboard-Mekka“. Mit einem großen Netz an modernen Liftanlagen sind Livignos Schnee- und Skigebiete eine der großen Winterattraktionen. Mit Pisten von mehr als 115 km Länge und dem Mottolino Swatch Snowpark, einem der Besten in Europa, ist „Little Tibet“ in jedem Fall der ideale Ort für jeden – mit oder ohne Ski und Snowboard –, der Schnee, Shopping und Après-Ski genießen möchte. Weitere Information im Internet unter: livigno.eu oder facebook.com/LivignoFeelTheAlps

YouTube-Code zum Einbetten

<iframe width="560" height="315" src="//www.youtube.com/embed/LD5RQ7YV7lU" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o christian jost
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 12
f: +43 512 214004 22
m: +43 664 8545745

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.jost@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Lisa Zimmermann (SKI, rechts) und Elena Könz (SNOWBOARD, links) gewinnen den Big Air Contest beim Suzuki Nine Queens presented by O'Neill.

Foto: The Distillery
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Zuschauer und Fans wurden am Mottolino Fun Mountain mit traumhaften Wetter belohnt.

Foto: The Distillery
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Oscar Wester konnte eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass er zu den besten Freeskier der Welt gehört.

Foto: Klaus Polzer
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Zum Contest am Samstag fanden sich bei traumhaftem Wetter zahlreiche Zuschauer und Fans am Mottolino Fun Mountain ein, um die Action beim Contest zu bestaunen.

Foto: The Distillery
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Mit insgesamt 25 Freeskierinnen und Snowboarderinnen aus der ganzen Welt wurde das blendend weiße Märchenschloss von 26. bis 30. März zum Schauplatz spektakulärer Action.

Foto: The Distillery
(Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Der Big Air Contest beim Suzuki Nine Queens presented by O'Neill in Livigno, Italien.

Foto: The Distillery
(Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo