Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Events, Sport, Laufwerkstatt
Datum: 03.6.2014
Ort: Innsbruck

Countdown für 4. Tiroler Frauenlauf

In weniger als drei Wochen, am 21. Juni 2014 ist es wieder soweit: Der Tiroler Frauenlauf startet in die vierte Runde und verspricht ein einzigartiges Laufevent für Frauen, Kinder und Familien zu werden. Neben Laufen und Nordic Walking begeistert das Sportevent heuer erstmals mit der neuen Disziplin Walking. Umrahmt wird der Frauenlauf von einem abwechslungsreichen Programm inklusive Messe, Zumba-Party, Kabarett und unterschiedlichen Workshops. Die Veranstalter rechnen heuer mit über 2.000 Teilnehmerinnen.

Vorfreude auf Spaß, Sport und Unterhaltung

In weniger als drei Wochen wird der Tiroler Frauenlauf bereits zum vierten Mal mit einem unverwechselbaren Konzept bestechen, das Spaß, Sport und Unterhaltung in den Mittelpunkt stellt. Dabei dürfen sich die Teilnehmerinnen auf eine neue Disziplin freuen: Neben Laufen und Nordic Walking ist nun auch Walking ein eigener Bewerb. „Die fünf Kilometer durch die Innsbrucker Innenstadt können jetzt sowohl  sportlich ambitioniert als auch gemütlich absolviert werden. Auf jeden Fall aber steht die Freude an der gemeinsamen Bewegung im Mittelpunkt“, so Frauenlauf-Initiator Alexander Pittl (GF Laufwerkstatt).

Wie in den Vorjahren werden wieder die größten Gruppen mit tollen Preisen belohnt. So bekommt die größte Firma einen Tag im Hochseilgarten und die größte Studentinnengruppe fährt aufs SzeneOpenAir nach Vorarlberg. Auch beim TT-Kinderlauf dürfen sich die größten Schulklassen sowie Gruppen auf schöne Preise freuen. Unter anderem gibt es einen Ausflug ins Erlebnisbad Mayrhofen, einen Ausflug zur Schule am Bauernhof und eine Führung der KulturKinder zu gewinnen.

Nach dem Lauf können sich sowohl die kleinen wie auch großen Läuferinnen mit Tiroler Spezialitäten, wie zum Beispiel Spinatknödel der Firma Dengg, stärken. 

Buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein

Das Programm rund um den Tiroler Frauenlauf ist heuer so bunt wie noch nie: Am Freitag geht es bereits um 13 Uhr los mit der Tiroler Frauenmesse, zwei Sportevents (Outdoor Circuit und Zumba-Party), einem Workshop von Südwind und einem Kabarett von TRIS (19 Uhr). Für Teilnehmerinnen des Laufs ist das komplette Rahmenprogramm kostenlos. Auch für die Kleinen gibt es am Vortag des Laufs schon viel zu Staunen: Beim Clownduo Herbert und MIMI um 14 Uhr wird gelacht und anschließend gibt es für alle gratis Eis.

Auch am Samstag stellen die Aussteller bei der Frauenmesse ab 13 Uhr die neuesten Trends aus Sport und Mode vor. Bei einem Workshop von ArteVerde werden Duftöle getestet, im Merchandising Stand des Frauenlaufs können die Läuferinnen sich ihre exklusiven Frauenlauf-Shirts mit ihrem Namen bedrucken lassen. Für die Kinder gibt es beim Spieleparcours der Sportunion viel auszuprobieren, unter anderem Speedtennis und Airtack. 

Abschluss der zweitägigen Veranstaltung ist die „Flottes Tiroler Madl –DIE Party“, mit dem eigens für die Laufveranstaltung gebrandetem „Flottes Tiroler Madl Bier“ und dem „Flotte Tiroler Madl Radler“ von Starkenberger.

Frühe Anmeldungen werden belohnt

Alle Läuferinnen, die sich bis zum 6. Juni online anmelden, bekommen nicht nur eine personalisierte Startnummer, sondern nehmen auch automatisch am Gewinnspiel um einen luxuriösen Kurzurlaub teil. Dabei geht es für zwei Personen drei Nächte lang in ein Wellness-Hotel der Best Wellness Hotels.

Kostenlose Frauenlauftreffs in Tirol

Für alle, die am Frauenlauf gerne teilnehmen möchten, sich aber noch nicht hundertprozentig fit fühlen: Bis zum Lauf gibt es in ganz Tirol kostenlose Frauenlauftreffs, bei denen sich die Frauen mit Trainerinnen speziell auf die fünf Kilometer vorbereiten.

Die genauen Termine und Treffpunkte finden sich auf der Website www.tirolerfrauenlauf.at

 

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Laufwerkstatt®
Mag. Alexander Pittl
Klammstrasse 116
a-6020 Innsbruck

t: +43 512 2757 21

www.laufwerkstatt.at
office@laufwerkstatt.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. flora oberhammer
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 34
f: +43 512 214004 44

www.pressezone.at
promedia.oberhammer@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

In weniger als drei Wochen wird der Tiroler Frauenlauf bereits zum vierten Mal mit einem unverwechselbaren Konzept bestechen, das Spaß, Sport und Unterhaltung in den Mittelpunkt stellt.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Am 21. Juni 2014 ist es wieder soweit - der Tiroler Frauenlauf startet in die vierte Runde.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Umrahmt wird der Frauenlauf von einem abwechslungsreichen Programm, wie der „Flottes Tiroler Madl –DIE Party“.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Der Tiroler Frauenlauf verspricht ein einzigartiges Laufevent für Frauen, Kinder und Familien zu werden.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo