Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Events, Freizeit, Sport, Laufwerkstatt
Datum: 23.6.2014
Ort: Innsbruck

Vierte Auflage, vierter Teilnehmerinnenrekord: Tiroler Frauenlauf und TT-Kinderlauf waren ein voller Erfolg

Bereits zum vierten Mal fanden am Samstag den 21. Juni 2014 der Tiroler Frauenlauf und der TT-Kinderlauf in Innsbruck statt. Knapp 2000 Teilnehmerinnen sorgten dabei für einen neuen Teilnehmerinnenrekord. Umrahmt wurde der Lauf von einem abwechslungsreichen Nebenprogramm inklusive Messe, Zumba-Party und Kabarett. Der Event präsentierte sich an diesem Wochenende einmal mehr als Fest der Bewegung und der Frauen.

Buntes Programm für Groß und Klein

Bei wolkenlosem Himmel ging die vierte Auflag des Tiroler Frauenlaufes und des TT-Kinderlaufes letztes Wochenende in Innsbruck über die Bühne. Knapp 2000 Läuferinnen und zahlreiche Besucherinnen wohnten dem 4. Tiroler Frauenlauf bei und erlebten ein einzigartiges Sport- und Freizeitevent. Als Hauptsponsoren fungierten dabei die Sparkasse, Hervis, die Tiroler Tageszeitung und upc.

 Das Programm startete bereits am Freitag, den 20. Juni, mit der Frauenmesse in der Olympiaworld. Für die Kleinen sorgten Veranstaltungen wie der Auftritt des Clownduos Herbert & MIMI für gute Unterhaltung. Ein buntes Repertoire an Ständen lud die Eltern zum Bummeln und Mitmachen ein. Bei Workshops konnten die Messebesucherinnen über die faire Produktion von Kleidern (Südwind) oder die Herstellung von Duftölen (Arte Verde) lernen. Am Nachmittag wurde es dann mit einem Fitness-Workshop von Outdoor Circuit und einer der Zumba Party von Zumba Tirol sportlich. Für einen lustigen Ausklang des ersten Tages sorgte das Kabarett „flottes best of“ von TRIS. 

Mit Vollgas durch die Stadt

Am Samstag strömten Eltern und Kinder in die Olympiaworld, um den Startschuss zum 4. TT-Kinderlauf um 14:00 mitzuerleben. Teilnehmerinnen im Alter von drei bis zwölf Jahren liefen dabei Strecken zwischen 400 und 2.400 Metern. Alle Kinder wurden mit einem Laufabzeichen und einer Urkunde beschenkt. So stand ausschließlich die Freude an der Bewegung im Mittelpunkt und nicht die Jagd nach Bestzeiten.

Um 18 Uhr war es dann für die Frauen soweit. Vorab sprachen Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer und Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe motivierende Worte an die Teilnehmerinnen. Wie in den Vorjahren ließ es sich die Bürgermeisterin nicht nehmen, den Startschuss für den 4. Tiroler Frauenlauf abzufeuern, um dann selbst - wie auch Ingrid Felipe und Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf - beim Lauf dabei zu sein. Die Läuferinnen bewältigten einen 5 km langen Panoramalauf über die Olympiabrücke, hinein in den Innsbrucker Stadtkern, vorbei an der Triumphpforte und der Annasäule und wieder zurück in die Olympiaworld. 

Siegerin über die Laufdistanz war mit einer fabelhaften Zeit von 18:43,3  die Hallerin Karin Freitag. Neben der Einzelwertung gab es auch Teamwertungen für die schnellste Freundinnen-Gruppe, die schnellste Firma und den schnellsten Verein. Viele Frauen verzichteten aber auf eine Zeitnehmung - für den Großteil der teilnehmenden Frauen stand das olympische Motto „Dabei sein ist alles“ im Vordergrund.

Beim Lauf nahmen auch zahlreiche Gruppen teil, von denen jeweils die größte Schulklasse, Schule, Studentinnen-Gruppe, Freundinnen-Gruppe, Verein und Firma aufregende Erlebnis-Preise abgeräumt haben. Nach der Siegerinnenehrung entschied das Los, wer die vier Hauptpreise der Pink Ribbon Tombola zugunsten der Österreichischen Krebshilfe Tirol bekam. Auch alle, die dabei leer ausgegangen waren, feierten anschließend beim krönenden Abschluss des Abends: „Flottes Tiroler Madl – DIE Party“. 

 

Siegerinnenparade:

Gesamt: 

1. Karin Freitag (18:43)

U 12: Angiolina Raich

U 14: Elisa Huber

U 16: Sarah Gstrein

U 18: Katharina Erlacher

U 20: Melanie Stingl

W 20: Bettina Bichler

W 30: Karin Freitag

W 40: Claudia Reinisch

W 50: Liane Ender

W 60: Anneliese Wilhelm

W 70:  Waltraud Staudigl

Nordic Walking: Margit Schorn

Firmen-Wertung:  Sandoz 

Studentinnen-Wertung: FH Kufstein

Vereins-Wertung: Tirol Pur Madln

Schülerinnen-Wertung: WRG Ursulinen

Der Tiroler Frauenlauf und der TT- Kinderlauf wurde von folgenden Partnern unterstützt: Tiroler Sparkasse, UPC, Hervis, Tiroler Tageszeitung.

Weitere Infos: www.tiroler-frauenlauf.at  und www.tiroler-kinderlauf.at 

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Laufwerkstatt®
Mag. Alexander Pittl
Klammstrasse 116
a-6020 Innsbruck

t: +43 512 2757 21

www.laufwerkstatt.at
office@laufwerkstatt.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. peter neuner
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004
f: +43 512 214004
m: +43 664 88 53 93 93

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.neuner@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Knapp 2000 Läuferinnen bewältigten den 5 km langen Panoramalauf über die Olympiabrücke, hinein in den Innsbrucker Stadtkern, vorbei an der Triumphpforte und der Annasäule und wieder zurück in die Olympiaworld.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Neben der Einzelwertung gab es auch Teamwertungen für die schnellste Freundinnen-Gruppe, die schnellste Firma und den schnellsten Verein.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

(v.l.) Die Zweitplatzierte Bettina Bichler (20:43,1), die Siegerin Karin Freitag (18:43,3) und die Drittplatzierte Pali Liz (20:46,2) freuten sich über ihre beeindruckenden Leistungen.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren liefen beim 4. TT-Kinderlauf Strecken zwischen 400 und 2.400 Metern.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die Läuferinnen feierten beim 4. Tiroler Frauenlauf ein Fest der Bewegung und der Frauen.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Verschiedene Sideevents sorgten bei Groß und Klein für eine tolle Stimmung.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Bei einem Fitness-Workshop und einer Zumba Party ging es auch neben dem Lauf sportlich zu.

Foto: Laufwerkstatt (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo