Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Familie, Freizeit, Sport, Tourismus, Obergurgl - Hochgurgl, Ötztal
Datum: 10.11.2014
Ort: Obergurgl-Hochgurgl

Obergurgl-Hochgurgl feiert ab 13. November Pisteneröffnung mit buntem Rahmenprogramm

Ab 13. November beginnt der Diamant der Alpen wieder zu funkeln: Wintersportfreunde zählen die Tage, bis Obergurgl-Hochgurgl traditionell als erstes Nicht-Gletscher Skigebiet der Alpen in die neue Wintersaison startet. Mit Abfahrtsspaß unter Idealbedingungen, Hüttenzauber und tollen Opening-Specials setzt die Region im hinteren Ötztal gleich einen stimmungsvollen Auftakt. Besucher genießen von 13. bis 22. November nicht nur höchste Pistenqualität, ermäßigte Skipasstarife, 20 Prozent Rabatt auf den Skiverleih in allen Sportgeschäften, sondern auch jede Menge stilvolle Opening-Partys am Pistenrand.

Dank der privilegierten Lage zwischen 1.930 und 3.082 Metern Seehöhe bietet die Skiregion absolute Schneesicherheit von November bis Mai und ein traumhaftes Bergpanorama mit Blick auf 21 Dreitausender. Das hohe Niveau des Wintersportangebots findet auch in der Top-Gastronomie in außergewöhnlicher Höhenlage eine würdige Entsprechung. 

Start frei für’s Skivergüngen 

Obergurgl-Hochgurgl meldet, dass zum Opening nahezu alle Liftanlagen geöffnet sind; dank dem letzten Schneefall, der rund 40 cm Neuschnee mit im Gepäck hatte, ist die Abfahrt bis ins Tal möglich.

Ein weiterer Pluspunkt der Region: Durch die ungewöhnlich hohe Beförderungskapazität (ca. 40.000 Personen pro Stunde) und mehrere Talstationen direkt im Dorf ist „Anstehen“ an den Liften von Obergurgl-Hochgurgl quasi ein Fremdwort. 

Das Programm des Winteropenings:

Donnerstag, 13. November

Eröffnung Winterskigebiet

Freitag, 14. November

Après Ski mit Live Musik auf der Nederhütte, ab 16.00 Uhr.

Winteropening Party im „Winterpalast“ der Reithalle Obergurgl ab 21.00 Uhr mit den Bogues Brothers.

Samstag, 15. November

Musikalische Hütten-Rallye mit Live-Musik auf der Hohe Mut Alm, Top Mountain Star ab 13:00 Uhr und Aprés-Ski auf der Nederhütte, ab 16:00 Uhr; Raio 7 Winteropening-Party im „Winterpalast“ der Reithalle Obergurgl, mit den Karolinenfeldern, ab 21:00 Uhr.

Das Programm geht in der folgenden Woche weiter: Am 18. November lädt Obergurgl zum 10. Tiroler Gastro Day, und am 21. und 22. November bittet das Wochenblatt seine Leser zur Snow Show – Opening. 

Während des Winter-Openings in Obergurgl-Hochgurgl werden ermäßigte Skipasstarife und 20 Prozent Rabatt auf Skiverleih in allen Sportgeschäften geboten.

Alle Infos: www.obergurgl.com

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

ÖTZTAL TOURISMUS
c/o LEOPOLD HOLZKNECHT, BA
Gurglerstraße 118
A-6456 Obergurgl

t: +43 57200 115
f: F +43 57200 101

oetztal.com
leopold.holzknecht@oetztal.com

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. peter neuner
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004
f: +43 512 214004
m: +43 664 88 53 93 93

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.neuner@pressezone.at

OGHG

fotodownload 300 dpi

Start frei für den Winter: Obergurgl-Hochgurgl meldet, dass zum Opening nahezu alle Liftanlagen geöffnet sind.

Foto: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Ab dem 13. November gehts los: Obergurgl-Hochgurgl startet traditionell als erstes Nicht-Gletscher Skigebiet der Alpen in die neue Wintersaison.

Foto: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Wintersportfreunde dürfen sich in Obergurgl-Hochgurgl auf Abfahrtsspaß unter Idealbedingungen freuen.

Foto: Ötztal Tourismus (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo