Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Events, Lifestyle, Wetscher, Design
Datum: 15.6.2015
Ort: Fügen

Italienische Spitzenmöbel in Fügen: Neues Poliform-Studio bei Wetscher

Eines der größten Studios der italienischen Spitzenmarke Poliform im deutschsprachigen Raum wurde am Samstag, den 13. Juni 2015, im Einrichtungshaus Wetscher eröffnet. Hausherr Martin Wetscher gab gemeinsam mit dem dafür angereisten Poliform-Exportleiter Andrea Longoni und rund 100 Besuchern den Startschuss für die neue Ausstellung.

Die beiden Familienunternehmen Wetscher und Poliform eint neben einer langjährigen Freundschaft auch der Ansporn, modernstes Know-how stets mit altbewährtem Wissen zu verbinden. Poliform wurde im Jahre 1970 nördlich von Mailand als kleiner Handwerksbetrieb gegründet und zählt heute mit 35 Flagshipstores zu den weltweit bedeutendsten Anbietern im Wohn- und Interieurbereich. Exportiert wird inzwischen nicht mehr nur in die europäischen Nachbarländer, sondern rund um den Globus, etwa nach Asien und in die USA. 

„Poliform ist seit fast 40 Jahren ein Lieferant von uns. Über die Jahre hat sich eine ganz enge Bande entwickelt. Ganz besonders stolz sind wir auf die vielen persönlichen Besuche von Poliform-Chef Alberto Spinelli – wenn er nach Österreich kommt, dann zu uns. Wir freuen uns sehr über das neue Studio in unserem Einrichtungshaus“, betont Martin Wetscher.

Höchste Qualität, Design und Komfort

Der Ursprung des Familienbetriebes Poliform liegt im Bereich von Systemmöbeln, also Wohnwänden und Schränken. „Diese sind sehr raffiniert im Sinne der Einteilung, Beleuchtung und Materialien umgesetzt – denn jemand, der schöne Kleidung hat, will diese natürlich auch schön verstaut wissen. Früher war ein Schrank ein Stauraum, heute ist er ein Möbelstück und muss ins Gesamtbild passen“, erläutert Wetscher. 

Die Spitzenmarke Poliform bietet innovative Lösungen für jeden Lebensstil, die auf verschiedenste ästhetische Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Höchste Qualität, Design und Komfort stehen im Zentrum der lombardischen Möbel-Philosophie – der Wohnraum soll Ausdruck der eigenen Persönlichkeit sein. Martin Wetscher: „Gerade die Schränke und Kommoden erlauben unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Design, Funktion und Verarbeitung der Materialien sind fantastisch und höchst kreativ umgesetzt, sodass sie ins Schlaf- und Wohnzimmer gleichermaßen passen wie ins Vorzimmer, Büro oder in die Küche.“

Sinnbild der Vergangenheit: Mad Chair

Poliform liefert ein Gesamtkonzept, das nunmehr auch in Fügen gelandet ist: Das neue Wetscher-Studio bietet dabei neben Schränken, beispielsweise in grauer Eiche kombiniert mit Leder und Glas, auch Sitzgarnituren, Tische und Stühle. Letztere sind im Retrostil der 1960er- und 1970er-Jahre gehalten. Ein ganz besonderes Stück ist der sogenannte „Mad Chair“, der sinnbildlich für ebenjene zwei Jahrzehnte steht und Design, Details und Komfort verknüpft. „Unsere Innenarchitekten planen zu den Poliform-Produkten individuelle Wohnwelten, die maßgeschneidert für die Persönlichkeit und den Wohntyp der Kunden sind“, so Martin Wetscher.

Weitere Informationen unter www.wetscher.com.

O-Töne als mp3-Downloads (honorarfrei):

O-Ton Martin Wetscher über die Besonderheiten des Unternehmens Poliform.

O-Ton Martin Wetscher über die Freundschaft zu Poliform CEO Alberto Spinelli und die Eigeninterpretation der Marke Poliform.

O-Ton Martin Wetscher über die Beziehung zum Unternehmen Poliform.

O-Ton: Martin Wetscher erklärt, was Besucher im neuen Poliform-Studio erwartet.

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Wetscher GmbH
Mag. Claudia Mair
Zillertalstraße 30
6263 Fügen

t: +43 (0)5288 600 33
f: +43 (0)5288 600 69

www.wetscher.com
c.mair@wetscher.com

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. peter neuner
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004
f: +43 512 214004
m: +43 664 88 53 93 93

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.neuner@pressezone.at

fotodownload 300 dpi

Möbelexperte Martin Wetscher (re.) und Poliform-Exportleiter Andrea Longoni freuen sich über die Eröffnung des neuen Poliform-Studios in Fügen.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Hausherr Martin Wetscher (re.) begrüßte Poliform-Exportleiter Andrea Longoni zur offiziellen Eröffnung des Poliform-Studios.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Das neue Poliform-Studio in Fügen ist eines der größten im deutschsprachigen Raum.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Poliform-Exportleiter Andrea Longoni (li.) mit Martin Wetscher.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Die beiden Familienunternehmen Wetscher und Poliform verbinden modernstes Know-how mit altbewährtem Wissen.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

fotodownload 300 dpi

Das neue Studio bietet neben Schränken auch Sitzgarnituren, Tische und Stühle.

Foto: Wetscher (Abdruck honorarfrei)

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo