Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | presse | feed.php
Ressort: Kultur, Tourismus, Musik, Kitzbühel Tourismus
Datum: 22.6.2015
Ort: Kitzbühel

Klassik in den Alpen - Elīna Garanča lädt zum Open Air Konzert nach Kitzbühel

Bereits zum dritten Mal lädt das lettische Stimmwunder Elīna Garanča diesen Sommer zu ihrem Open-Air Konzert "Klassik in den Alpen" nach Kitzbühel. In der prachtvollen Kulisse der Kitzbüheler Alpen präsentiert sie gemeinsam mit dem Dirigenten und künstlerischen Leiter, Karel Mark Chichon, und ihren beiden amerikanischen Gästen, der Sopranistin Angel Joy Blue, sowie dem Bariton Donnie Ray Albert, Highlights der traditionellen und jüngeren klassischen Musik. Das Open-Air Konzert findet am 4. Juli 2015 im Kitzbüheler Pfarrau Park statt.

"Elīna Garanča und Friends", das ist ein Versprechen, das bei Musikliebhabern große Vorfreude auslöst. Denn Garanča lädt sich nur die Besten der Besten ein, um mit ihnen gemeinsam an den schönsten Plätzen zu singen. Diesen Sommer bittet sie zwei amerikanische Ausnahmekünstler auf die Klassik Bühne nach Kitzbühel:

Weibliche Verstärkung erhält sie durch die Sopranistin Angel Joy Blue, Protégée von niemand Geringerem als Placido Domingo, mit dem sie auch schon mehrmals gemeinsam auf der Bühne zu sehen war. Nach ihrem Auftritt als Mimi in La Bohème an der English National Opera erhielt sie höchstes Lob durch die internationale Fachpresse und gilt seither als neuer Stern am Opernhimmel. Angel Joy Blue, die vor ihrer musikalischen Karriere sogar zur "Miss California" gekürt wurde, ist in den USA, Kalifornien, geboren, lebt aber heute in London.

Über eine besonders charismatische Bühnenpräsenz verfügt der männliche Gast, der aus Louisiana stammende Bariton Donnie Ray Albert, der unter anderem an der Metropolitan Opera New York, am Royal Opera House Covent Garden London, der Mailänder Scala, Hamburger Staatsoper, San Francisco Opera, sowie am Teatro Comunale di Firenze zu sehen war.

Ein handverlesenes Programm mit drei Garanča-Premieren

Das Programm, das das Trio in Begleitung des Symphonieorchesters der Wiener Volksoper präsentiert, wurde, wie auch in den Jahren zuvor, vom künstlerischen Leiter, Karl Mark Chichon, mit viel Liebe zusammengestellt.

Besonders bemerkenswert: Das Publikum kann sich auf drei Premieren Elīna Garančas freuen. Zum ersten Mal wird sie die berühmten Arien "O Don fatale" aus Verdis "Don Carlo", und "Samson recherchant ma presence" aus "Samson und Dalila" von Charles Camille Saint-Saëns sowie, gemeineinsam mit Donnie Ray Albert, das Duett "Turridu Mi Toise L'onore" aus "Cavalleria Rusticana" von Pietro Mascagni, singen.

Angel Joy Blue hat sich für die Klassik Open-Air Konzerte große Arien, wie "Vissi D'arte" aus "Tosca", "Ebben, ne andro lontana" aus "La Wally", oder "Sempre Libera" aus "La Traviata" vorgenommen. Sie werden das Publikum ebenso begeistern wie das wunderbare Duett mit Elīna Garanča "Mira o Norma" aus Bellinis "Norma".

Dass auch er in der Hochkultur zu Hause ist, zeigt Donnie Ray Albert mit klassischen Arien aus "I Pagliacci" oder "Andrea Chenier".

In einer Art "Wettsingen" der drei großen Sängerinnen und Sänger gipfelt das Programm schließlich: In einem gemeinsamen Medley aus den beliebtesten und bekanntesten Liedern, wie "Marechiare", "Coren'grato", "Not ti scordar", "Torna a Surriento", "El dia que mi quieras" oder "Granada" demonstrieren alle drei nochmals eindrucksvoll ihr Können.

"Für jeden Geschmack wird etwas dabei sein, für den Opernliebhaber genau so wie für Klassik-Neulinge" verspricht der künstlerische Leiter, Karel Mark Chichon.

Moderiert wird der Abend in gewohnt charmanter Weise von Barbara Rett.

Informationen und Tickets:               
               
„Klassik in den Alpen“, 04. Juli 2015, 20:00 Uhr, Kitzbüheler Pfarrau-Park                   
               
Tickets erhältlich bei Ö-Ticket: www.oeticket.com, oder telefonisch unter +43 1 96 096        sowie direkt bei Kitzbühel Tourismus, info@kitzbuehel.com oder telefonisch unter +43 5356 6666-0

Wochenendpackages: Nächtigung in 3*, 4* - oder 5* Hotels mit Besuch des Konzertes, buchbar direkt über den Konzertveranstalter: AMIPromarketing, Angelika Potmesil, tel. 02742 258060-13                
               
Nähere Informationen: www.klassikindenalpen.at                

zurück | Textversion | Druckversion | weiterleiten

Rückfrage-Hinweis:

Kitzbühel Tourismus
Nina Prantl, MSc
Hinterstadt 18
A-6370 Kitzbühel

t: +43 5356 66660-50
f: +43 5356 66660-77

www.kitzbuehel.com
presse@kitzbuehel.com

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. sabine frühauf-aigner
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 19
f: +43 512 214004 29
m: +43 664 8549380

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.aigner@pressezone.at

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo